Drei Alberschwender Chöre legen sich für das smile4 Health Madagaskar mächtig ins Zeug: Ein großes Chorkonzert mit Musik Mozarts als musikalischem Schwerpunkt findet am 21. Oktober 2018 um 18 Uhr in der Pfarrkirche Alberschwende statt. Der Reinerlös (Eintritt € 15,00, Karten im SPAR Markt in Alberschwende erhältlich) kommt dem renommierten Hilfsprojekt smile4 Health und somit der engagierten Arbeit des ehrenamtlich tätigen Teams rund um Dr. Ingo Plötzeneder zugute.

Herzlichen Dank an die drei Chöre.

Der Reinerlös aus diesem Benefizkonzert kommt direkt den Menschen in Madagaskar zugute. Dafür ein herzliches Dankeschön an die drei engagierten Vereine! ”Wer gerne eine schöne Mozartmesse genießen will und gleichzeitig etwas Gutes tun will, ist am 21.10 richtig“, bringt es Edwin Mennel, der Gesamtkoordinator dieses Projekts, auf den Punkt. “Mit unserem Einsatz, Ihrer Eintrittskarte und Ihrer Spende helfen wir gemeinsam den Ärmsten in Madagaskar wieder mehr an Gesundheit und somit an Eigenständigkeit zu erreichen. Wir freuen uns auf eine volle Kirche.“ Besonderen Dank an die ChorleiterInnen Regine Sohm, Paul Burtscher und Mathias Wachter die mit ihren Chören echte Begeisterung, großen zeitlichen Einsatz und viel Herzblut für die Musik und für Madagaskar zeigen.

Kleine Bewirtung nach dem Konzert

Nach dem Konzert sind alle sehr herzlich in die Aula der NMS zu einen Umtrunk und einer herbstlich wärmenden Gersten- oder Kürbissuppe zugunsten des Projekts eingeladen!

Print Friendly, PDF & Email